Auszeichnung für Herr Andreas Weis zum Klimaschützer des Jahres

Geschrieben von Kati Ziemer am 26. Juli 2019

Kategorie(n): Allgemein

Doppelzertifizierung zum Pelletfachbetrieb und Biowärmeinstallateur

Weng – Im Rahmen einer Zertifizierungsschulung des österreichischen Biowärmeverbands wurde Herr Andreas Weis  von TFG-Geschäftsführer Dirk Staiger zum Klimaschützer des Jahres ausgezeichnet.

Herr Weis habe sich durch die zigfache Umrüstung von Gas- und Ölkesseln auf Sonnenenergie und Pellets, Holz oder Hackschnitzel um den aktiven Klimaschutz verdient gemacht.

Zudem wurde Herr Andreas Weis von Mathias Jedinger vom Österreichischen Biowärmeverband als Biowärmeinstallateur und Klima aktiv Partner zertifiziert. Der Geschäftsführer des deutschen Pelletsverband Martin Bentele überreichte die Urkunde zum deutschen Pellets- und Biomassefachbetrieb. „Mehr Kompetenz in Sachen Biowärme kann man sich nicht aneignen“ so Dirk Staiger in seiner Laudatio.

Die Firma Weis lädt Interessenten zu  Erstberatungsabenden in Sachen Heizungsmodernisierung, Solarenergie und CO2-Reduzierung ein.

Der nächste Termin findet am 13.08.2019 um 19:00 Uhr im Firmengebäude der Firma Weis (Brückenmühle 93, 36100 Petersberg-Marbach) statt.

Anmeldungen werden gerne unter Telefon 0661 / 96 99 0-0 entgegengenommen.